Laden...
Diese Stelle teilen

Faszination Vielfalt - Arbeiten bei der NRW.BANK


Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.


Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als 

// IT Spezialist - IAM / Office Infrastruktur - w:m:d

an unserem Standort Düsseldorf für die Abteilung Office- und IT-Infrastruktur.

 

Wir benötigen Ihre Kompetenzen für folgende Aufgabenfelder:

  • Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung des bankweiten Identity- und Access-Management-Systems One Identity zur Berechtigungsverwaltung
  • Konzeption, Design und Entwicklung von workflow-unterstützten Berechtigungsbeantragungsverfahrens in One Identity
  • Entwicklung und Optimierung von Prozessen (u.a. Mitarbeiter Life Cycle) und Schnittstellen zu Vorsystemen wie SAP HCM und Actice Directory und zu den provisionierenden Zielsystemen
  • Steuerung des externen Dienstleisters bei der Weiterentwicklung und dem Betrieb von One Identity sowie die Erhebung neuer Anforderungen
  • (Teil)-Projektleitung von IT-Projekten im IT-Service Desk, insbesondere im Themengebiet neuer Technologien (u.a. UC, VDI) und im Berechtigungsumfeld

 

Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder IT-nahes Hochschulstudium und entsprechende Weiterbildung im IT-Bereich
  • Mehrjährige praktische Erfahrung beim Betrieb einer Identity-und-Access-Management Lösung auf Basis von One Identity und deren Berechtigungsprozessen und -workflows (> 3 Jahre)
  • Mehrjährige Berufserfahrung (> 3 Jahre) als IT-Spezialist im Umfeld IT-Betrieb, Office Infrastruktur (AD, Filer, VDI, UC), insbesondere von Microsoft-Technologien und im Desktop-Bereich
  • Erfahrungen mit IT-sicherheitsrelevanten Fragestellungen und regulatorischen Anforderungen im Bankenumfeld, insbesondere im Berechtigungsumfeld
  • Programmierkenntnisse in den gängigen.NET Sprachen C#, C++ und Java, sowie PowerShell und VBS von Vorteil
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Organisationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum selbstständigen und zuverlässigen Arbeiten.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Service-Orientierung.
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohes Durchsetzungsvermögen und Souveränität
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Darauf können Sie sich als Mitarbeiter/in der NRW.BANK freuen:

  • Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln
  • Viel Teamgeist und gegenseitige Unterstützung
  • Eine sehr moderne, attraktive Arbeitsumgebung
  • Eine marktgerechte Bezahlung und eine an den Mitarbeitern orientierte Unternehmenskultur sind für uns selbstverständlich

 

WICHTIG: Die NRW.BANK nimmt die Corona-Pandemie sehr ernst. Daher führen wir unsere Bewerbungsinterviews derzeit ausschließlich über Skype.

 

Die NRW.BANK verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. 

Die NRW.BANK sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb ausdrücklich geeignete Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wenn auch Sie an dieser spannenden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihr Kontakt

Andreas Voß

Personalbetreuer
Tel.: +49-211-91741-1975


Jobsegment: ERP, Bank, Banking, SAP, Service Desk, Technology, Finance, Customer Service